Deutsche Gesellschaft für
Therapeutisches Puppenspiel e.V.

Ausgebildete Puppenspieltherapeuten sind in einem Verein miteinander verbunden, um die Methodik weiter auszuarbeiten, um für Intervision und Austausch zusammen zu kommen und zur Bekanntmachung des Therapeutischen Puppenspiels über das Bundesgebiet hinaus. Österreich, Luxemburg und Schweiz sind mit einigen Mitgliedern ebenso vertreten. Mehr Informationen über die Vereinsarbeit und die öffentlich zugängigen Veranstaltungen erhalten Sie über die

Deutsche Gesellschaft für therapeutisches Puppenspiel e.V. (DGTP)
Kontakt: 1. Vorsitzende Antje Wegener
www.dgtp.de

"Schätze teilen"
Mitgliedertreffen 2020 in Köln
31.01.2020 - 02.02.2020
www.dgtp.de/DGTP-e-V/Mitgliedertreffen